zum Anfang





Datenschutzerklärung



1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Bei Besuch unserer Website oder unserer mobilen Anwendungen und bei jedem Abruf einer Datei, sammelt unser Webserver über diese Vorgänge anonymisierte Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Smartphone/Tablet, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.
Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.


2. Verwendung personenbezogener Daten

Wir erheben im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Ihre Daten. Dabei beachten wir insbesondere die gesetzlichen Vorschriften. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Bestands- und Nutzungsdaten nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen, verleihen oder anderweitig an Dritte weitergeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.
Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich Ihrer erteilten Einwilligung. Sie können Ihre Daten jederzeit unter dem Menüpunkt „Mein Konto“ einsehen und ändern. Falls Sie möchten, dass Ihre Daten nach der Laufzeit des Kurses gelöscht werden, können Sie das jederzeit durch Senden einer Anfrage über die abjetzt.de Support-Seite veranlassen. Das Löschen der Daten während der Kurslaufzeit ist nicht möglich. Ihre eingegebenen Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen. Somit sind Ihre Angaben gegen unbefugte Zugriffe Dritter geschützt.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.


3. Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Webbrowser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.
Wir verwenden Cookies nur zu dem Zweck, Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken. Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.


4. Auskunftsrecht, Sperrung

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten, und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an info@abjetzt.de. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.


5. Google Analytics Bedingungen: Datenschutz

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“


6. Nutzung Ihrer Daten zu Marketingzwecken

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs nutzen wir Ihre Daten nach Maßgabe der folgenden Ziffern auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an Deutsche Arzt AG, Im Teelbruch 122, 45219 Essen, support@abjetzt.de, Fax: 02054 93856-1 (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.


7. Newsletter

Es besteht die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren (Zum Newsletter). Hierfür müssen Sie die folgende datenschutzrechtliche Einwilligung erklären: "Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich). In eine Verwendung meiner Daten zu diesem Zwecke willige ich ein." Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten für den Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Eine Mitteilung in Textform an Deutsche Arzt AG, Im Teelbruch 122, 45219 Essen, support@abjetzt.de, Fax: 02054 93856-1 (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.


8. Informationen zu Kursinhalten und zum Angebot von ABJETZT per E-Mail

Darüber hinaus können im Rahmen einer Kursbuchung kursbegleitende E-Mails und weiterführende Informationen zum Angebot von ABJETZT per E-Mail abonniert werden. Hierfür müssen Sie die folgende datenschutzrechtliche Einwilligung erklären: "Ja, ich möchte regelmäßig interessante Informationen (z.B. kursbegleitende E-Mails) zu ABJETZT per E-Mail erhalten. Meine E-Mail Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen." Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten für den Versand kursbegleitender E-Mails und weiterführender Informationen zum Angebot von ABJETZT per E-Mail können Sie jederzeit widerrufen. Eine Mitteilung in Textform an Deutsche Arzt AG, Im Teelbruch 122, 45219 Essen, support@abjetzt.de, Fax: 02054 93856-1 (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

9. Hotjar Tracking

Diese Website nutzt das Webanalyse-Tool Hotjar (3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe). Es werden damit Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern mit der Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. So entsteht ein Protokoll von z.B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Die Interaktionen werden an einen Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Informationen dazu finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.hotjar.com/opt-out


10. Exactag

Auf dieser Website werden mit Technologien der Exactag GmbH (www.exactag.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern sowie auf den Servern von uns beauftragten technischen Dienstleistern ggf. Daten gespeichert, die in Einzelfällen möglicherweise eine Identifizierung zulassen (Browser-Typ/-version, verwendetes Betriebssystem, zuvor besuchte Seite, IP-Adresse des anfragenden Rechners, Uhrzeit und Datum der Serveranfrage etc.). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Website (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit sowie der technischen Administration der Netzinfrastruktur. Die mit der Technologie von Exactag erhobenen Daten können nicht dazu verwendet werden, den Nutzer persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Nutzer kann der Datenerhebung und -Verarbeitung für die Webanalyse und Erstellung von Nutzungsprofilen im Übrigen unter dem nachfolgenden Link jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Setzung eines Opt-out Cookies widersprechen. http://www.exactag.com/de/datenschutz.html