ABJETZT/YOGA ist AGR-zertifiziert! – doch was bedeutet das überhaupt?

Unseren ABJETZT/YOGA Präventionskurs haben wir speziell dafür konzipiert, mehr Achtsamkeit, Bewegung und Entspannung in den Alltag zu bringen und so effizient Stress und psychische Belastungen auszugleichen. Wir sind von diesem Konzept und seiner Wirksamkeit zu 100 % überzeugt. Und das mit gutem Grund, denn damit stehen wir nicht allein. Denn vor kurzem hat unser Kurs auch die unabhängige Prüfkommission des Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. überzeugen können. Was es mit diesem genau auf sich hat und warum uns diese Auszeichnung so stolz macht, möchten wir im folgenden Artikel kurz erklären.

online Yoga Präventionskurs von ABJETZT/YOGA

Was genau ist der AGR und was tut er?

Die Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) wurde 1995 als unabhängiger Verein gegründet, um zusammen mit Ärzten, Fachhändlern und medizinischen Verbänden Fachinformationen zu sammeln und zu vermitteln. Sein erklärtes Ziel besteht insbesondere darin, Aufklärungsarbeit zu leisten und das Bewusstsein für rückengerechten Umgang zu wecken und zu schärfen. Das vom AGR vergebene Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ gilt als bedeutende professionelle Entscheidungshilfe für Verbraucher und wird von unabhängigen medizinischen Fachgremien vergeben. Es zeichnet regelmäßig besonders rückenfreundliche Alltagsgegenstände und –Angebote wie Rücken-Präventionskurse aus.

Strenge Kriterien und unabhängige Experten

Das Besondere am AGR ist die medizinisch-interdisziplinäre Herangehensweise der Kommission. Laut Selbstverständnis soll nicht die oft von Verkaufsargumenten geleitete Industrie entscheiden, welche Angebote rückenfreundlich sind. Diese Aufgabe komme einem unabhängigen wissenschaftlichen Gremium zu. Wegen der äußerst strengen Prüfkriterien und der Zusammensetung der Kommission genießt das Siegel in der gesamten medizinischen Fachwelt eine hohe Akzeptanz und großes Ansehen.

ABJETZT/YOGA – mehr Achtsamkeit, Bewegung und Entspannung im Alltag

Unser ABJETZT/YOGA-Kurs ist ein online-Yogakurs und besteht aus vielen verschiedenen Yogaübungen sowie Atem- und Entspannungstechniken. Er basiert auf dem Konzept des Hatha Yoga und fördert aktiv die Entspannung, steigert das Körperbewusstsein und stärkt die Eigenwahrnehmung. Körper und Geist werden zur Ruhe gebracht. Der Kurs geht insgesamt zehn Wochen und bietet diverse Yogaübungen, die sich im Laufe des Kurses immer weiter steigern. Er ist durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und wurde von einer zertifizierten Yogalehrerin entwickelt. Die erfahrene Expertin leitet den Teilnehmer durch das gesamte zehnwöchige Programm. Sämtliche Übungen sind leicht verständlich und werden im jeweiligen Trainingsvideo genau erklärt. Die einzelnen Einheiten kannst Du jederzeit, überall und auf jedem Endgerät durchführen, was eine größtmögliche Flexibilität garantiert.

Nach ABJETZT/FIT nun auch ABJETZT/YOGA – wir konnten den AGR überzeugen

Und nun ist es soweit. Nachdem bereits ABJETZT/FIT seit langem von der AGR zertifiziert und mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet ist, können wir voller Stolz verkünden, dass auch unser ABJETZT/YOGA-Kurs mit dem AGR-Siegel ausgezeichnet wurde. Damit ist es offiziell: Unser ABJETZT/YOGA-Präventionskurs ist besonders rückenfreundlich!

Überzeugt Euch selbst von der Qualität

Die Auszeichnung spricht für sich. Und für unseren Kurs. Spätestens jetzt gibt es keinen Grund mehr, ABJETZT/YOGA nicht zu nutzen. Denn andererseits kann am Ende nur die eigene praktische Erfahrung wirklich überzeugen. Deshalb jetzt einfach auf www.abjetzt.de/yoga zum Kurs anmelden und spürbar mehr Achtsamkeit, Bewegung und Entspannung erleben. Denkt dran: Eure Krankenkasse erstattet Euch mindestens 80 % der Kosten. Und falls Ihr noch nichts zu Weihnachten habt: Wie wäre es dieses Jahr mit etwas Achtsamkeit und Entspannung unter dem Weihnachtsbaum? Der Kurs ist nämlich auch die ideale Geschenkidee!

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Hier findest Du noch mehr zum Thema Yoga:

Darum solltest Du mit Yoga starten
Yoga – online oder vor Ort?

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.